home

1/20 | 02.07.04 10:56 | ani001 | copyright: Erik nehring
Original image
Im Mittelalter war Ani (jetzt gelegen an der Grenze der Türkei zu Armenien) eine sehr wichtige Stadt, teilweise Hauptstadt des Bagratiden-Königtums. 1319 n. Chr. wurde sie durch ein Erdbeben zerstört. 02.07.2004, 24
Fotographic information